Urteil und Vorurteil über das Buch Abraham

January 1st, 2006 by Hugh W. Nibley

Ein internationales Symposium der Gelehrten, das 1972 in Los Angeles stattgefunden hat, war der Diskussion alter autobiographischer Schriften, die Abraham zugeordnet wurden und bis vor kurzem völlig vernachlässigt worden sind, gewidmet.

Die wichtigste dieser Schriften, die sogenannte Apokalypse des Abraham, wurde zuerst auf den Seiten einer HLT-Zeitschrift ins Englische übersetzt; und zwar in der Improvement Era von 1898, dem Jahr, in welchem Bonwetsch den Text erstmals herausgab und ihn ins Deutsche übersetzte. In dieser Zeit wurden einige auffallende Punkte festgehalten, die Ähnlichkeiten zwischen der alten Schrift und dem Buch Abraham von Joseph Smith zeigten. Weiter...

 

FAIR ist weder im Besitz der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, noch von ihr kontrolliert oder an sie angeschlossen. Alle Untersuchungsergebnisse und Meinungen, die auf dieser Site angeboten werden, sind alleinige Vetwortung von FAIR und sollten nicht als offizielle Aussagen über die Lehre, den Glauben oder die Glaubenspraxis der Heiligen der Letzten Tage interpretiert werden.

If you like what FAIR does and you agree with our mission, we invite you to support FAIR in any way you are able. You can make a donation, or visit our Membership page for additional support ideas. FAIR only succeeds through the efforts of our gracious volunteers.

 

Welcome | Topical Guide | FAIR Publications | Join & Support FAIR | Message Boards
FAIR LDS Bookstore | News | FAIR Links | Contact FAIR | Home

Last Updated November 07, 2009
Copyright © 2017 by The Foundation for Apologetic Information and Research. All Rights Reserved.
No portion of this site may be reproduced in anyway without the express written consent of FAIR.

You can send comments/suggestions using our contact page.